Alfa Romeo: Giulia-Produktion gestartet – Verkaufsstart nach wie vor offen

20. April 2016
Keine Kommentare
3.349 Views
Aktuelles

Stromboli-Grau lackiert, mit Xenon ausgestattet und für einen Geschäftsmann aus Cassino gedacht; das ist die erste Giulia, die heute im Alfa-Werk nahe Rom vom Band lief. Damit markiert der Wagen ganz offiziell den Produktionsstart der Limousine von Alfa. Damit liegt man erneut hinter den ursprünglichen Zeitplänen. Früheren Berichten zufolge sollte bereits am 14. März mit der Produktion begonnen werden.

Das spüren auch Interessenten in Österreich: Alfa Romeo hat bis heute keine Preise bekannt gegeben der Wagen kann nach wie vor nicht geordert werden.