Für mehr Seitenhalt beim Arbeiten: Porsche Bürostuhl RS

7. April 2016
Keine Kommentare
4.718 Views
Aktuelles

Wer auch nach dem Ausstieg aus seinem aktuellen 911er nicht auf das gute Gefühl des Porsche-Gestühls verzichten mag, kann sich ab sofort im Porsche Onlineshop Abhilfe verschaffen. Dort warten nämlich der original Porsche Bürostuhl, als auch seit neustem der Bürostuhl RS. Beide sind 1:1 die Fahrersitze aus dem aktuellen 911 Carrera – samt Jackenaufhängung auf der Rückseite, eingeprägtem Porsche-Wappen und elektrischer (!) Lehnenverstellung, montiert auf einem handelsüblichen Bürostuhl-Drehkreuz.

Der „normale“ Porsche Bürostuhl kommt dabei komplett in schwarzem Lederbezug daher, der Bürostuhl RS in einer Kombi aus Leder und Alcantara mitsamt roter Ziernähte.

Kostenpunkt im deutschen Onlineshop: 4.500,- Euro für den RS, 3.900 Euro für den normalen Bürostuhl. Man gönnt sich ja sonst nix.