Honda Accord 1,8i LS

2. Januar 2001
2.392 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Honda
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:136 PS
Testverbrauch:8,4 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:22.623 Euro

Unter der dynamischen Accord-Haube werkt ein ungewöhnlich leiser Vierzylinder mit variablem Ventiltrieb (VTEC) und Schaltsaugrohr – das bringt bullige Power vom Drehzahlkeller sowie in der Folge kontinuierliche Kraftentfaltung und gute Fahrleistungen. Gelungen: die straff-komfortable Fahrwerks-Abstimmung. Genuß-Plus: die präzise, direkte Lenkung. Einziger Bedien-Patzer: die schwergängige Schaltung. Obwohl äußerlich geschrumpft, bietet der neue Accord innen mehr Passagier-Platz. Größer wurde auch das variabel erweiterbare Gepäck-Abteil, sein Basis-Volumen ist aber bestenfalls Durchschnitt. Dafür ist der Japaner fein verarbeitet, recht nobel eingerichtet und ergonomisch durchdacht. Aufgebessert wurde die Grundausstattung, aufpreisfrei sind schon beim LS die Fernbedien-Zentralsperre, vier elektrische Fensterheber und auch eine Klimaanlage. Ebenso brav: Sicherheits-Mitgift und Umwelt-Bemühungen.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1850 ccm, 100 kW (136 PS) bei 6000/min, max. Drehmoment 175 Nm bei 4800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantr., Scheibenbr. v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4595/1750/1430 mm, Wendekreis 11,4 m, Servo, Reifendim. 195/ 60 R 15, Tankinh. 65 l, Kofferraumvol. 427 l, Leergew. 1356 kg, zul. Ges.-Gew. 1890 kg, 0-100 km/h 10,4 sec, Spitze 205 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 11,2/6,9/8,4 l ROZ 95
Preis: S 309.900,-

Kommentar abgeben