jagepace18myfirsteditiononroaddynamic13071702

Jaguar Land Rover auf der Vienna Autoshow

8. Januar 2018
679 Views
Aktuelles

Vom sanften Hybrid-Gleiter, über den mega-brutalen Power-Hobel bis hin zum SUV „made in Austria“ hat Jaguar Land Rover einiges zu bieten auf der diesjährigen Vienna Autoshow 2018.

So feiert zum einen der kompakte Jaguar E-PACE – ein SUV „Made in Austria“ bei Magna Steyr in Graz – in Wien seine Publikumspremiere. Auch der Jaguar XE SV Project 8 wird dort zum ersten Mal in Österreich zu sehen sein – der Nürburgring-Rekordhalter für viertürige Fahrzeuge und mit 600 PS der stärkste straßenzugelassene Jaguar der Markengeschichte.

Auch bei Range Rover gibt es Neues zu sehen – auch wenn vermutlich nur auf den zweiten Blick. Dort feiern nämlich die neuen Plug-In-Hybride ihr AT-Debüt: der Range Rover P400e und Range Rover Sport P400e mit bis zu 51 km rein elektrischer Reichweite.

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben