Kia Clarus Kombi 1,8 SLX

4. Januar 2001
1.517 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Kia
Klasse:Kombi
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:116 PS
Testverbrauch:9 l/100km
Modelljahr:1999
Grundpreis:17.878 Euro

Einzig erhältliche Motorisierung für den Kombi-Clarus: ein 16V-1800er, der seinen Job kernig klingend, durchwegs temperamentvoll, durchzugsstark und relativ sparsam macht. Fahrwerk: sehr komfortabel, mit leichter Tendenz zum Untersteuern. Indirekte, doch präzise Lenkung, die Schaltung hakelt leicht, das ABS der – schwer dosierbaren – Bremsen könnte früher einsetzen. Großzügiges Platzangebot vorne, im Fond herrscht auch noch genug Bewegungsfreiheit, beim geräumigen, variablen Kofferraum stört die hohe Ladekante. Plus: praktische Ablagen, Lenkrad und Fahrersitz höhenverstellbar. Üppige Serien-Mitgift, das übersichtliche Cockpit schmückt sogar etwas Holz-Dekor, bei Materialqualität und Verarbeitung sind jedoch Einsparungen sichtbar. Sicherheits- und Umwelt-Abstriche: keine Seitenairbags, keine Gurtstrammer, keine Wasserbasis-Lacke.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1793 ccm, 85 kW (116 PS) bei 5750/min, max. Drehmoment 152 Nm bei 4500/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantr., Scheibenbr. v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4750/ 1785/1495 mm, 5-7 Sitze, Wendekreis 11,1 m, Servo, Reifendim. 195/65 R 14, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 470-1580 l, Leergew. 1352 kg, zul. Ges.-Gew. 1840 kg, 0-100 km/h 10,7 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,2 sec, Spitze 185 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 12,1/7,8/9,3 l, Testverbr. 9,0 l ROZ 95
Preis: S 244.900,-

Kommentar abgeben