Land Rover Freelander Td4 Steptronic

9. Dezember 2002
1.436 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Land Rover
Klasse:Geländewagen/SUV
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:112 PS
Testverbrauch:9,2 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:32.420 Euro

Der Freelander bringt frischen Wind in die altehrwürdige Palette von Land Rover. Der Turbodiesel-Direkteinspritzer Marke BMW überzeugt mit bulligem Durchzug, kultiviertem Lauf und niedrigem Verbrauch. Auch das Fahrwerk wurde mit elektronischer Traktionskontrolle und Brems-Differenzialen aufgerüstet. Trotzdem ist der Freelander eher trendiger SUV als reinrassiger Kletterer. Im Straßenbetrieb zeigt der komfortabel gefederte Landy in flott gefahrenen Kurven deutliche Seitenneigung. Ebenfalls störend: die indirekt-unpräzise Lenkung und der große Wendekreis. Plus: feine Schaltautomatik (mit Tipp-Schaltung), standfeste Bremsen, gute Rundumsicht. Im Innenraum herrschen großzügige Platzverhältnisse, der Kofferraum erweist sich als ausreichend groß, variabel erweiter- und gut nutzbar. Praktische Ausstattung, funktionelles Cockpit, aber kleiner Tank. Ausreichende Serien-Sicherheit, perfekt absolvierte Umwelt-Prüfung.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, Turbo, 1994 ccm, 82 kW (112 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 260 Nm bei 1750/min, Fünfgang-Automatik m. Tipp-Schaltung, perm. Allradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4382/1805/1828 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,6 m, Servo, Reifendim. 215/65 R 16, Tankinh. 59 l, Kofferraumvol. 354-1319 l, Leergew. 1615 kg, zul. Ges.-Gew. 2080 kg, 0-100 km/h 15,6 sec, Spitze 156 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 11,2/7,1/8,6 l, Testverbr. 9,2 l DieselPreis: EUR 32.420,- (S 446.110,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben