Laut BMW ist der neue X2 ein Goldstück

24. November 2017
1.441 Views
Aktuelles

BMW hat gestern den ersten TV-Spot für den neuen X2 veröffentlicht – und er ist doch ein wenig eigenartig. Zu Anfang sehen wir einen goldenen Stuhl, der noch ungemütlicher ausschaut als der Thron bei „Game of Thrones“. Doch nicht nur der Sessel erstrahlt in güldener Farbe – in der Anfangssequenz findet sich mehr Edelmetall als den Hals von Mr.T schmückt – und genau aus dem, also aus Gold und nicht aus dem 80er Schauspieler, wird schließlich der BMW X2 erschaffen. Der kann in den darauffolgenden Sekunden eine Roboterspinne im Stile von „Wild-Wild-West“ besiegen, fährt in Luftlinie durch ein Labyrinth und kann Abrissbirnen ausweichen. Letztere sind natürlich in Gold gehüllt.

Kommentar abgeben