Mazda CX-5: äußerst roter Marktstart

1. Juni 2017
1.257 Views
Aktuelles

Ist doch Rot der neue Schwarz? 110 neue Mazda CX-5 in der neuen Lackierung Crystal Soul Rot hat Mazda vor der Salzburger Panzerhalle geparkt. Die heimischen Mazda Händler sind dort zusammengekommen, um diese erste Tranche an Autos persönlich abzuholen und gemeinsam loszufahren. Zwei Stunden hat es gedauert, bis schließlich alle 110 Händler mit ihren neuen Kunden- und Vorführautos auf dem Weg waren. Mittlerweile sind alle wohlbehalten für den Verkaufsstart am 9. Juni in den Mazda Filialen angekommen und stehen den Kunden dort ab sofort zum Testen bereit. Zu kaufen gibt es den neuen CX-5 ab 25.990 Euro.

Übrigens: Rot hat sich zum Markenzeichen von Mazda entwickelt. Jeder dritte CX-5, der in der Vergangenheit in Österreich verkauft wurde, war rot. Damit bringt Mazda hierzulande überdurchschnittlich viel Farbe in die ansonsten mehrheitlich silber-graue Autolandschaft.

Kommentar abgeben