Mitsubishi Colt 1,6 GLX

2. Januar 2001
1.794 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mitsubishi
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:90 PS
Testverbrauch:8,4 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:13.761 Euro

Mit dem 1600er ist der Colt flott motorisiert, der Vierventiler agiert ziemlich spritzig und wirkt auch bei niedrigen Touren nicht kraftlos. Guter Durchschnitt: Verbrauch und Laufruhe. Das straffe Fahrwerk garantiert sicheres und agiles Fahrverhalten, die Feder-Dämpfer-Abstimmung geriet ausgewogen. Ein dickes Plus kassieren die exakte und direkte Lenkung sowie die perfekte Schaltung. Weniger gut: die fading-anfälligen Bremsen. Das Platzangebot: tadellos vorne, im Fond zwickt´s jedoch an Kopf und Knie. Der Grund-Kofferraum hat Kleinwagen-Format, ist aber wenigstens variabel erweiterbar. Freundliche Kunststoff-Einrichtung mit hoher Funktionalität, brave Ausstattung, ambitionierte, aber nicht perfekte Verarbeitung. Das Sicherheits-Paket wurde mit Seitenairbags angereichert, zeitgemäß gibt sich der Colt auch bei den Umwelt-Features. Mitsubishi-Merite: die beruhigende Dreijahres-Garantie.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1597 ccm, 66 kW (90 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 137 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, L/B/H 3880/1680/1365 mm, Wendekreis 10,0 m, Servo, Reifendim. 175/70 R 13, Tankinhalt 50 l, Kofferraumvol. 240-830 l, Leergewicht 1050 kg, zul. Ges.-Gew. 1480 kg, 0-100 km/h 10,5 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,2 sec, Spitze 185 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 9,6/5,7/7,1 l, Testverbrauch 8,4 l ROZ 95
Preis: S 188.500,-

Kommentar abgeben