Peugeot 406 Coupé V6

2. Januar 2001
2.234 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Peugeot
Klasse:Coupé
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:190 PS
Testverbrauch:10,9 l/100km
Modelljahr:1998
Grundpreis:35.405 Euro

Der V6 überzeugt mit feinem Klang und beachtlicher Agilität, er taugt für entspanntes Gleiten genauso wie für temperamentvolle Reiseschnitte. Dazu paßt das perfekte Handling: Das Peugeot-Coupé durchfährt Kurven höchst spurstabil, das gut abgestufte Getriebe läßt sich knackig und exakt schalten. Nicht weich, doch im richtigen Maß komfortabel: die Federung des agilen Franzosen. Das geräumige Innere – selbst im Fond sitzt man verhältnismäßig bequem – und der voll reisetaugliche, zudem variable Kofferraum machen den zweitürigen 406 zum echten Gran Turismo. Minus-Punkte: schlechte Karosserie-Übersicht, großer Wendekreis. Die elegante, wohnliche Einrichtung vermittlet gleichermaßen Luxus-Flair wie Sportlichkeit, auf hohem Niveau bewegen sich Verarbeitungs- und Material-Qualität. Nichts auszusetzen gibt es an den ausreichend vorhandenen Sicherheits-Details. Für eine perfekt abgehakte Umwelt-Liste ist der Verbrauch etwas zu hoch.

Technik

V6, 4-Ventil-Technik, 2946 ccm, 140 kW (190 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 267 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4615/1780/1354 mm, Wendekreis 11,45 m, Servo, Reifendimension 215/55 R 16, Tankinhalt 70 l, Kofferraumvolumen 390 l, Leergewicht 1458 kg, zul. Gesamtgewicht 1827 kg, 0-100 km/h 7,9 sec, Spitze 235 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 15,9/8,0/
10,9 l, Testverbrauch 12,1 l ROZ 95
Preis: S 483.000,- (Aut.: S 510.500,-)

Kommentar abgeben