Seat Toledo 1,9 TDi Magnus

3. Januar 2001
1.262 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Seat
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:90 PS
Testverbrauch:5,4 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:15.805 Euro

Minus: zu wenig brauchbare Ablagen, geringe Sitztiefe hinten. Übersichtlich, funktionell und mittlerweile auch attraktiver: die Armaturen-Landschaft. Die relativ komfortable Federung zeigt Filterschwächen auf kurzen Stößen, flotte Kurven meistert der Spanier mit leicht kontrollierbarem Untersteuern. Gleichermaßen exakt und leichtgängig: Lenkung und Schaltung. Der vielgelobte, durchzugsstarke TDi-Motor hat mit dem relativ leichten Wagen wenig Mühe, bei zurückhaltender Fahrweise sind außerdem Sprit-Schnitte unter fünf Liter drin. Gespart wurde leider mit Dämm-Material, der Nagel-Sound ist relativ aufdringlich. Für den niedrigen Preis gute Ausstattung, die Verarbeitung zeigt kleine Schwächen im Finish, an Sicherheits- und Umwelt-Bemühungen ist nichts auszusetzen.

Technik

4-Zylinder-Reihe, Turbo, 1896 ccm, 66 kW (90 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 202 Nm bei 1900/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 4321/1662/1424 mm, Wendekreis 10,5 m, Servo, Reifendimension 185/60 R 14, Tankinhalt 55 l, Kofferraumvolumen 550-1044 l, Leergewicht 1080 kg, zul. Gesamtgewicht 1580 kg, 0-100 km/h 13,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,8 sec, Spitze 179 km/h, ECE-Verbrauch 3,7/5,3/5,5 l, Testverbr. 5,4 l Diesel
Preis: S 216.500,-

Kommentar abgeben