Steigt auch BMW bald auf Touchscreens um?

17. Februar 2016
1.460 Views
Aktuelles

Der aktuelle 7er BMW war und ist der einzige Bayer mit blau-weißem Logo, der aktuell einen Touchscreen besitzt. Alle anderen BMWs setzen auf konventionelle LCD-Bildschirme in unterschiedlichen Größen und Formaten, die über das erst verhasste und nun richtig gut gewordene iDrive-System zu bedienen sind.

Wie der BMW blog nun allerdings verlauten lässt, könnte der 7er nur der „Anfang vom Ende“ der fast schon gallischen Widersetzung BMWs gegen die Touch-Technologie sein. Laut einem Bericht besagter Kollegen soll die nächste Überarbeitung des BMW X5 und X6, die ab Sommer 2016 ausgeliefert werden, nämlich auch Touchscreen-Displays beinhalten. Zusätzlich werden die Autos dann mit dem neuen iDrive 5.0 ausgestattet. Der iDrive-Drehknopf bleibt uns trotzdem erhalten. Die Touch-Technologie soll nicht statt, sondern zusätzlich zur Verfügung stehen.

Kommentar abgeben