Lotus

50 Jahre Hethel: die Elise 250 Special Edition

26. Aug 2016Keine KommentareAktuelles

Handgefertigt, viel Karbon, anständig Leistung; so feiert Lotus das 50-jährige Bestehen seines Sitzes in Hethel, England.

Lotus präsentiert sein schnellstes Lineup ever

02. Mrz 2016Keine KommentareAktuelles

Die britische Sportwagenschmiede Lotus hat noch nie langsame Autos gebaut, ihr aktuelles Angebot ist aber besonders flott: Jedes einzelne braucht für den Spurt auf 100 3,9 Sekunden oder weniger!

Lotus: Noch mindestens vier Jahre bis zur nächsten Elise (und Exige)

15. Dez 2015Keine KommentareAktuelles

Jean-Marc Gales, CEO bei Lotus, hat einige Details über das zukünftige Layout der britischen Sportwagenschmiede verraten. Dabei betonte er vor allem, dass die aktuellen Modelle von Elise und Exige noch viel Leben in sich tragen und uns dementsprechend noch mindestens vier Jahre erhalten bleiben.

Lotus Exige Roadster

20. Nov 2013Keine KommentareTests

Englische Luftfahrt: Der Exige Roadster erfüllt offene Wünsche, dazu bleiben Leistung und Performance gleich hoch wie beim Coupé Seit der Sonntagmorgen den einspurigen Dentisten und Advokaten im dritten Frühling gehört, die in Fransenleder-Jacken ihren Wink-Reflex ausleben, braucht es ernsthafte Alternativen für würdige Freizeitbeschäftigungen an der frischen Luft. Lotus offeriert dafür seit jeher gute Ware und legt gerade bei seinen Open-Air-Versionen gern noch ein Schäuferl an Raffinesse nach. Schon der erste von Colin Chapman konstruierte Lotus war offen, und very britischerweise verpflichtet so eine Tradition eben. Der herbe Do-it-yourself-Charme der frühen Jahre ist längst handwerklicher und technischer Perfektion gewichen – Lotus […]

Lotus Exige S

12. Jun 2008Keine KommentareTests

Der Kompressor-Lotus treibt Ferrari und Co. den Angstschweiß auf die Stirn FAHREN & FÜHLEN Der kompressor-geladene 1,8-Liter-Motor von Toyota hängt exzellent am Gas, dreht willig hoch (Schluss ist erst bei 8500 Touren) und liefert super-sportliche Fahrleistungen. Ultra-direkte Lenkung, präzise, metallisch klackernde Schaltung, bretthartes Fahrwerk. Im Grenzbereich trotz Mittelmotor überraschend gutmütig. Kräftig zupackende Bremsen. Straffe, eng konturierte Schalensitze. PLATZ & NUTZ Schmal geschnittenes, mühsam zu enterndes Interieur für zwei Personen. Winziger Kofferraum (mit serienmäßiger Beheizung durch den Mittelmotor). Spartanisches Cockpit, gut ablesbare Instrumente, griffiges Dreispeichen-Volant. DRAN & DRIN Asketische Serienmitgift, immerhin mit Teilledersitzen und Semi-Slick-Bereifung. Extras: Klimaanlage, Sperrdifferenzial , Metallic und […]