Videovergleich: F1-Autos heute und 2017

28. Dezember 2015
2.574 Views
Aktuelles

Breiter, länger, flacher … um die Formel 1 wieder schneller zu machen, einigten sich die Teams unlängst auf die Vorgaben für das Fahrzeugdesign der F1 in der Saison 2017. Dabei werden nicht nur die Autos an sich breiter, auch die Reifen werden mehr Auflagefläche haben. Außerdem versprechen breitere Front-Spoiler, mehr Spielraum beim Diffusor, ein breiterer Heckspoiler und eine stärkere Keil-Form der Autos mehr Speed. Doch Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte – vor allem bewegte Bilder. Also hat Motorsport.com sich an eine Video-Analyse gemacht um die Änderungen darzustellen. Viel Vergnügen.

Kommentar abgeben