BMW Z4 sDrive35is Ö-Paket Plus

15. November 2013
1.984 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:BMW
Klasse:Cabrio/Roadster
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:340 PS
Testverbrauch:10,1 l/100km
Modelljahr:2013
Grundpreis:71.812 Euro

340 Turbo-PS sorgen im Z4 35is allzeit für stürmischen Vortrieb

Man muss schon genau hinsehen, um die Modellpflege des aktuellen Z4-Jahrgangs zu erkennen. Kleine Verfeinerungen an der Karosserie, frische Farben, LED-Lichter und Ausstattungspakete mit gewagten Leder/Intarsien-Kombinationen – viel mehr hat sich nicht getan. Technisch allerdings stehen alle Zeichen auf Turbo. Von der neuen Basis-Motorisierung mit vier Zylindern und 156 PS bis hin zum Top-Triebwerk mit 340 Pferden sind sämtliche Varianten mit der zweistufigen TwinPower-Aufladung bestückt – und im Falle der getesteten Spitzen-Variante ergibt das einen der souveränsten Motoren mit Zwangsbeatmung überhaupt.
Knapp über Leerlaufdrehzahl liegt schon dermaßen viel Drehmoment an, dass es in Wahrheit keinen Grund gibt, über 3000 Touren zu drehen. Außer natürlich die spontane Drehfreude des Reihensechsers, der selbst bei der ärgsten Knechtung völlig entspannt bleibt. Ob einem die 34 Mehr-PS im Vergleich zum regulären 35i die Kleinigkeit von 6700 Euro wert ist, muss jeder für sich entscheiden. Andererseits ist das 4500 Euro teure M-Sportpaket da schon inkludiert. Man muss also schon genau hinsehen, ob sich der vermeintlich enorme Aufpreis nicht doch rechnet.

Automatik und Leder ist beim 35is Serie, Navi kostet Aufpreis

Motor & Getriebe
Der Doppelturbo-Sechszylinder liefert viel Punch schon von unten. Tolle Laufruhe, seidig-kerniger Klang (rotziger im Sport-Modus). Gut abgestuftes, schnelles Doppelkupplungsgetriebe.

Fahrwerk & Traktion
Adaptives Fahrwerk stets straff, dank breiter Reifen viel Traktion. Neutral abgestimmt, das (abschaltbare) ESP regelt sanft. Bremsen ohne Tadel. 1A-Lenkung, etwas poltrige Hinterachse.

Cockpit & Bedienung
Übersichtlich-funktionelles Cockpit, zentrales Bediensystem recht einfach zu durchschauen.

Innen- & Kofferraum
Auch Große finden genug Platz. Kofferraum bei geschlossenem Dach groß und gut zu beladen, wenn auch zerklüftet. Wenige, kleine Ablagen.

Auf & Zu
Das Hardtop öffnet und schließt bis 40 km/h in 20 Sekunden. Karosserie sehr verwindungssteif, auch bei geöffneten Scheiben nicht ungut zugig. Praktisch: Tür-Doppelverriegelung, Zentralschaler für alle vier Fensterheber.

Dran & Drin
Mit Ö-Paket gut ausgestattet, Luxus-Gimmicks in der langen Aufpreis-Liste. 35is nicht mit Schaltgetriebe erhältlich. Materialien und Verarbeitung 1A. Sportlich-schickes Design.

Schutz & Sicherheit
Klassenübliche Bestückung an Airbags, dazu fixe Überrollbügel. Isofix und Kurvenlicht gegen Aufpreis, aber keine Assistenz-Systeme.

Sauber & Grün
Bei gezügeltem Gasfuß recht sparsam, Start/ Stopp beim Sechszylinder nicht erhältlich.

Preis & Kosten
Der allradgetriebene Audi TT RS und der vergleichsweise nackte Porsche Boxster S kosten in etwa gleich viel, deutlich teurer ist der viel stärkere Mercedes SLK AMG. Zwei Jahre garantie-ähnliche Gewährleistung, zehn Jahre Mobilitäts-Garantie. Hoher Wertverlust.

F A Z I T
Gelungener Power-Roadster zum stattlichen Tarif.

Das frische Facelift brachte dem Z4 neue Scheinwerfer inklusive LED-Tagfahrlicht

[ i]TECHNIK:[ /i]
R6, 24V, Doppel-Turbo, 2979 ccm, 250 kW (340 PS) bei 5900/min, max. Drehmoment 500 Nm bei 1500-5000/min, Siebengang-Doppelkupplungs-Getriebe, Hinterradantrieb, Scheibenbremsen v/h (bel.), L/B/H 4244/1790/ 1284 mm, Radstand 2496 mm, 2 Sitze, Wendekreis 10,7 m, Reifendim. 225/40 R 18 (v), 255/35 R 18 (h), Tankinhalt 55 l, Reichweite (bis Tankreserve) 540 km, Kofferraumvol. 180/ 310 l, Leergew. 1525 kg, zul. Gesamtgew. 1855 kg, max. Anh.-Last -, 0-100 km/h 4,8 sec, Spitze 250 km/h, Steuer (jährl.) EUR 1491,60, Werkstätten in Österreich 65, Inspektion/Ölwechsel verschleißabh., Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 12,6/6,9/9,0 l, Testverbrauch 10,1 l ROZ 95, CO2 (Norm/Test) 210/232 g/km

Serienausstattung:
Front- und Kopf/Seitenairbags, ESP, Bremsassistent, CD-Radio mit 6 LS sowie AUX-Anschluss und Lenkrad-FB, vollautomatisches Klapp-Hardtop, beheizb. E-Außenspiegel, Bordcomputer, Licht- und Regensensor, E-Parkbremse, Xenon-Licht, LED-Tagfahrlicht, FB-Zentralsperre, Durchladeöffnung, Tempomat, Klimaautomatik, M-Lederlenkrad, M-Spoilerpaket, Ledersportsitze inkl. Sitzheizung, adaptives Sportfahrwerk, Einparkhilfe v/h, Komfort-Zugang, Windschott etc.

Extras:
Alarm EUR 585,-, Lenkrad-Heizung EUR 235,-, Sicht-Paket (autom. abblend. Innenspiegel, Kurvenlicht, Fernlicht-Assistent) EUR 780,-, Design-Paket (erweiterte Lederausstattung, Edelholz-Zierrat) EUR 1908,-, Metallic-Lack EUR 840,-, Außenspiegel autom. abblend. EUR 638,-, E-Sitze mit Memory EUR 1250,-, Isofix EUR 114,-, Fernlicht-Assistent EUR 181,-, Business Paket Plus (Navigation, Connected Drive, Bluetooth-Freisprech inkl. Smartphone-Anbindung) EUR 2957,-, Hardtop in Kontrastlackierung EUR 840,-, Hifi-Lautsprecher EUR 874,-, Navigationssystem EUR 3360,- 19 Zoll-Aluräder mit Reifen 225/35 (v) bzw. 255/30 (h) EUR 1183,- etc.

Basis-Preis: EUR 71.812,-

Fotos: Robert May

Kommentar abgeben