Daewoo Nubira 1.6 Kombi SX

2. Januar 2001
1.954 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Daewoo
Klasse:Kombi
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:106 PS
Testverbrauch:9,9 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:17.513 Euro

Vorerst einzige Motorisierung ist ein Vierventil-Sechzehnhunderter mit 106 PS, der von unten heraus allerdings zäh wirkt und höhertourig mit deutlichem Betriebsgeräusch auf sich aufmerksam macht. Sprit-Rekordler ist er auch keiner. Besser als beim Lanos: feinfühlige, präzise Servo sowie kurzwegige Getriebeführung. Recht gute Federung, harmloses Untersteuern in schnellen Kurven, leichte Lastwechselreaktionen bei voller Beladung. Funktionell-nüchterne Armaturen, ansprechende Serien-Mitgift, Verarbeitung ohne vordergründige Mängel. Die Insassen haben vorne viel Platz, auch hinten wird´s nicht wirklich eng. Das nominell großvolumige Heck verschenkt durch breite Federdome nützlichen Raum. Daewoo-Pluspunkte: aktuelle Sicherheits- und Umwelt-Checkliste, drei Jahre Garantie. Ein echter Wiederverkaufs-Hit ist der Nubira aber sicher nicht.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, 1598 ccm, 78 kW (106 PS) bei 5800/min, max. Drehmoment 145 Nm bei 3800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantr., Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4514/1700/1433 mm, Wendekreis 10,6 m, Servo, Reifendimension 185/65 R 14, Tankinhalt 62 l, Kofferraumvol. 550-1840 l, Leergewicht 1213 kg, zul. Ges.gew. 1860 kg, 0-100 km/h 11,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,3 sec, Spitze 175 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 12,1/7,0/8,8 l, Testverbr. 9,9 l ROZ 91
Preis: S 239.900,-

Kommentar abgeben