Daihatsu Gran Move

2. Januar 2001
1.859 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Daihatsu
Klasse:Van
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:90 PS
Testverbrauch:7,9 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:14.593 Euro

Den Gran Move kann man schon als vollwertigen Kompakt-Van ansehen. Mit 90 PS ist er flott motorisiert, besonders wenn man den 16V-Vierzylinder hochdreht – er wird dann allerdings laut. Gute Raumausnutzung, vor allem die Kniefreiheit auf der geteilt umlegbaren Rückbank ist zu loben. Weitere Variabilitäts-Möglichkeit: Doppelbett-Funktion“ von Vordersitzen und Rückbank. Das sehr weich abgestimmte Fahrwerk läßt kurze Stöße durch und ist bei forcierter Gangart überfordert: Der deutlich wankende Wagenaufbau sowie die sehr leichtgängige, aber indirekte Servolenkung sind ohnehin eher was fürs gemütliche Gleiten. Plus: Mini-Wendekreis, pkw-hafte Sitzposition, angenehme, präzise Schaltung, einigermaßen standfeste Bremsen. Unaufregend-funktionelle Einrichtung, gutes Ausstattungs-Niveau (ABS plus Klima im günstigen Paket), nicht ganz zufriedenstellende Verarbeitung. Bis auf nicht verstellbare Sicherheitsgurte aktuelle Safety-Features. Niedriger Verbrauch, auch sonst sind die wichtigsten Umwelt-Vorgaben erfüllt.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, 1499 ccm, 66 kW (90 PS) bei 6200/min, max. Drehmoment 119 Nm bei 3600/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantr., Scheibenbremsen v/h (v bel.), L/B/H 4060/1640/1600 mm, Wendekreis 9,2 m, Servo, Reifendimension 175/65 R 14, Tankinhalt 50 l, Kofferraumvol. 400-1090 l, Leergewicht 1005 kg, zul. Ges.gew. 1485 kg, 0-100 km/h 12,3 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 16,9 sec, Spitze 165 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 9,9/6,3/7,6 l, Testverbr. 7,9 l ROZ 91
Preis: S 199.900,-

Kommentar abgeben