Der Koenigsegg Agera XS ist stark, brachial und sehr orange

18. August 2016
Keine Kommentare
10.206 Views
Aktuelles

Der Koenigsegg Agera RS ist ein absolutes Biest von einem Auto: der Twin-Turbo-beatmete 5.0 Liter V8 produziert gut über 1100 PS, was in Kombination mit dem Siebengang-Getriebe für wahnwitzigen Speed gut ist. 25 davon wird Koenigsegg bauen – alle sind bereits verkauft. Einer davon geht in die USA … dieser hier.

Eigens für eine US-Zulassung umgebaut, hört der RS nun auf den Namen XS und erstrahlt – ganz nach Kundenwunsch – in der schönen Farbe “Karosserie Orange” mit vielen, nackten Karbon-Akzenten. Am Heck wiederum prangert der größte Heckflügel, den Koenigsegg jemals auf ein Auto geschraubt hat. Auch das wollte der Kunde so. Der Innenraum ist passend dazu in schwarzem Alcantara mit orangenen Akzenten gehalten. Dazu wurde “einmal alles” bei den Extras geordert: Hydraulisches Lift-System für die Einfahrt, Apple Carplay und vieles mehr.

Nett … fast so nett wie der One-1 übrigens.