Ford Mondeo Traveller 2,5 Turbo Titanium X

20. Dezember 2007
1.214 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Ford
Klasse:Kombi
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:220 PS
Testverbrauch:11 l/100km
Modelljahr:2007
Grundpreis:35.587 Euro

Mehr Mondeo geht nicht: Turbo-Benziner, Top-Ausstattung, Kombi-Kleid

FAHREN & FÜHLEN
Der aufgeladene Fünfzylinder klingt gut, bietet ein breites nutzbares Drehzahlband und sorgt stets für souveränen Punch. Fein: die direkt-präzise Lenkung und die knackig-leichtgängige Schaltung. Das Fahrwerk schafft selbst mit den optionalen (und etwas spurrillen-anfälligen) 18-Zöllern einen gelungenen Spagat zwischen Komfort und Sport – außerdem: gute Traktion und kaum Antriebseinflüsse am Volant. Bremsen: gut zu dosieren, kräftig und standfest. Die Sportsitze sind groß dimensioniert und vielfach zu verstellen, könnten aber mehr Seitenhalt bieten.

PLATZ & NUTZ
Viel Passagier-Platz, top vor allem bei Innenbreite und Kniefreiheit. Großer, gut nutzbarer Kombi-Kofferraum, über weit aufschwingende Klappe und niedrige Ladekante einfach einzuräumen. Weil auch die Sitzflächen der 2:1 geteilten Fondbank vorklappen, bleibt der Ladeboden stets eben. Plus: viele Verzurrösen, Kleinzeugfächer unterm Ladeboden. Gegen Aufpreis: Dachreling sowie Trenn-Gitter und -Netze. Fein in der Praxis: integrierte Tankklappe (kein Verschluss-Schrauben), 1A-Sitzposition. Empfehlenswerte Optionen: kühlbares Handschuhfach und Einparkhilfe.

DRAN & DRIN
Als sportliches Topmodell gut, aber nicht lückenlos bestückt, die zahlreichen Extras sind fair gepreist. Nicht zu haben: Automatik-Getriebe. Fast durchwegs hochwertige Materialien, saubere und klapperfreie Verarbeitung. Adrett gestylt innen, an der Außen-Optik gefällt die markante Front.

SICHER & GRÜN
Sechs Airbags plus ein fahrerseitiger Knieairbag, dazu alle gängigen E-Helfer sowie Abbiege- und Kurven-Licht (Letzteres entfällt unverständlicherweise, wenn man Xenon ordert). Gegen Mehrpreis: Reifendruckkontrolle und Radar-Tempomat. Verbrauch noch im Rahmen.

PREIS & KOSTEN
Im Konkurrenz-Vergleich ein mehr als faires Angebot, vergleichbar motorisierte Kombis von VW Passat (200 PS) und Opel Vectra (250 PS) sind ausstattungsbereinigt etwas teurer, Premium-Produkte von Volvo, Audi, BMW oder Saab deutlich. Ford-Plus: vier Jahre Neuwagen-Garantie, zwölf gegen Durchrosten, die zweijährige Mobilitätsgarantie lässt sich auf sieben Jahre verlängern. Bei der Werthaltung muss man Abstriche machen.

FAZIT: :
Oberklasse-Kombi ohne Oberklasse-Attitüde. Und ohne Oberklasse-Preis.

TECHNIK
R5, 20V, Turbo, 2521 ccm, 162 kW (220 PS) bei 5000/min, max. Drehmoment 329 Nm bei 1500-4800/min, Sechsgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), L/B/H 4830/1886/1500 mm, Radstand 2850 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,5 m, Reifendimension 235/45 R 17, Tankinhalt 70 l, Reichweite (bis Tankreserve) 570 km, Kofferraumvol. 554-1745 l, Leergewicht 1511 kg, zul. Gesamtgew. 2295 kg, max. Anh.-Last 1800 kg, 0-100 km/h 7,7 sec, 60-100 km/h (im 4./5. Gang) 7,5/ 9,8 sec, Spitze 240 km/h, Steuer (jährl.) EUR 910,80, Werkstätten in Österreich 208, Inspektion/Ölwechsel alle 20.000/20.000 km, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 13,6/ 6,8/9,3 l, Testverbrauch 11,0 l ROZ 95 (entspricht 256 g/km CO2)
Preis: EUR 35.587,-

Serienausstattung: Front-, vordere Seiten- und durchgehende Kopfairbags, Knieairbag fahrerseitig, Bremsassistent, ESP, Isofix, Kurven- und Abbiegelicht, Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen heizbar, Klimaautomatik, CD Radio mit 8 LS und AUX-Anschluss sowie Lenkrad-FB, Fahrersitz el. höhenverstellbar, heizbare Sportsitze mit Lendenwirbelstütze, Leder/Alcantara-Polsterung, schlüsselloses Starten, Innenspiegel aut. abblendend, heizbare E-Außenspiegel, Lederlenkrad, Aluräder etc.
Extras: schlüsselloser Zugang EUR 314,-, Bi-Xenon-Licht EUR 423,-, Gepäcknetz EUR 42,-, DVD-Navigation mit Touch-Screen und CD-Wechsler EUR 2448,-, Einparkhilfe v/h EUR 544,-, Sicherheits-Trenngitter EUR 366,-, kühlbares Handschuhfach EUR 52,-, Regensensor EUR 157,-, Reifendruckkontrolle EUR 356,-, Dachreling EUR 199,-, Niveauregulierung h EUR 492,-, E-Vordersitze EUR 544,-, Tempomat EUR 366,- (Radar-Tempomat EUR 1517,-), getönte Fond-Scheiben EUR 293,-, Metallic-Lack EUR 534,-, E-Glas-Hub/Schiebedach EUR 921,-, 18-Zoll-Räder mit Bereifung 235/40 EUR 575,-, Bluetooth-Telefon EUR 429,-, adaptive Dämpfung inkl. Berganfahr-Assistent EUR 1360,-, Sportfahrwerk EUR 282,- etc.


Foto: Robert May

Diesen Test finden Sie in ALLES AUTO 9/2007

Kommentar abgeben