349_hondacivic16vtivtec3tg

Honda Civic 1,6 VTi VTEC

4. Januar 2001
436 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Honda
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:160 PS
Testverbrauch:9,5 l/100km
Modelljahr:1999
Grundpreis:22.265 Euro

Hundertsechzig PS aus nur 1,6 Litern Hubraum? Das Zauberwort heißt Drehzahl: Erst ab 5000 Touren wird die Leistung wirklich spürbar – bei zunehmend sportlicher Akustik. Darunter läuft der VTi kultiviert und sparsam, doch mit deutlich eingeschränkter Power. Trotz etwas indirekter Lenkung lässt sich der straff abgestimmte Honda virtuos um die Ecken biegen, Gaslupfen kann aber Heckschwenks auslösen. Plus: leichtgängige, exakte Schaltung. Minus: etwas zu lasche, fading-anfällige Bremsen, mäßige Traktion, stoßige Federung. Eng geschnittener Innenraum mit mühsamem Zustieg in Reihe zwei. Ebenfalls nicht rekordverdächtig: das Kofferraum-Volumen – Fondlehnen-Umlegen hilft. Übersichtliche Instrumente, Bedienung mit leichten Ergonomie-Patzern. Elegantes Innenleben mit viel Leder und hochwertigen Kunststoffen. Feine Ausstattung, Klima kostet aber Aufpreis. Durchschnittliche Sicherheit, OK beim Grün-Check.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1595 ccm, 118 kW (160 PS) bei 7600/min, max. Drehmoment 153 Nm bei 7000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4190/1695/1375 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,8 m, Servo, Reifendim. 195/55 R 15, Tankinhalt 45 l, Kofferraumvol. 225-600 l, Leergew. 1165 kg, zul. Ges.-Gew. 1550 kg, 0-100 km/h 8,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,4 sec, Spitze 207 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 11,0/6,9/8,4 l, Testverbr. 9,5 l ROZ 95
Preis: S 305.000,- (3tg.)

Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben