Ist das ein VW Tiguan R?

12. Oktober 2016
Keine Kommentare
2.727 Views
Aktuelles

Bevor es jemand von euch auch nur denken kann: Ja, natürlich besteht die Möglichkeit, dass es sich hier schlichtweg um einen getunten Tiguan handelt. Andererseits ist die Theorie, dass wir es hier doch mit einem Testfahrzeug für einen Tiguan R zu tun haben, nicht allzu weit hergeholt. Zum einen wegen dem Wolfsburger Kennzeichen, zum anderen wegen den zwei Insassen (deutet auf professionelle Datenauswertung hin) und zuletzt auch deswegen, weil VW dem Tiguan bereits ganz offiziell den GTI-Motor verpasst hat (wir haben berichtet). Warum also nicht auch den Vierzylinder des R? Wir fändens gut …

Sofern es dazu kommt, würde das jedenfalls bedeuten, dass wir es mit einem Tiguan mit über 300 PS zu tun hätten. Immerhin bekäme er sicher den Motor das Facelift-R-Golfs, der in nächster Zeit vorgestellt werden soll und sicherlich die bisherigen 300 PS überbieten wird. Wie dem auch sei: Spätestens während dem Autosalon in Genf oder der nächsten IAA wissen wir vermutlich mehr.