Nissan Almera 1,8 16V Luxury

9. Dezember 2002
995 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Nissan
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:114 PS
Testverbrauch:9,1 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:17.361 Euro

Die Top-Motorisierung des Almera, der 114 PS starke Vierzylinder-Benziner, enttäuscht in der Praxis etwas, er wirkt bei höheren Touren angestrengt, gibt raue Klänge von sich und übt auch beim Verbrauch keine besondere Zurückhaltung. Das Fahrwerk hingegen zählt zu den Stärken des Almera, es erweist sich als erfreulich komfortabel und bietet bei neutraler Abstimmung sichere Straßenlage. Eher indirekte Lenkung mit hohen Rückstellkräften, etwas unexakte, hakelige Schaltung, aber kraftvolle, fein dosierbare Bremsen. Der Innenraum offeriert angenehme Vordersitze, ein durchschnittliches Raumangebot und hervorragende Ergonomie. Plus: viele sinnvolle Details, Klima Serie, saubere Verarbeitung und ein feines Sicherheits-Paket. Attraktiver Garantie-Umfang, hohe Zuverlässigkeit.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, 1769 ccm, 84 kW (114 PS) bei 5600/min, max. Drehmoment 158 Nm bei 2800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4184/1706/1448 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,4 m, Servo, Reifendim. 185/65 R 15, Tankinhalt 60 l, Kofferraumvol. 355 l, Leergewicht 1295 kg, zul. Ges.-Gew. 1735 kg, 0-100 km/h 11,1 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 11,0 sec, Spitze 185 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 10,2/5,9/7,5 l, Testverbr. 9,1 l ROZ 95Preis: EUR 17.361,54 (S 238.900,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben