SEAT_LeonCupra002_HQ

Seat auf der Vienna Autoshow

9. Januar 2018
243 Views
Aktuelles

Die spanische VW AG-Tochter Seat präsentiert auf der Vienna Autoshow zwei Österreich-Premieren: den neuen Leon CUPRA R und den Arona KTM X-Edition.

Dabei wird wohl vor allem der neue SEAT Leon CUPRA R als Publikumsmagnet am Seat-Stand fungieren dürfen. Das mit 310 PS leistungsstärkste Straßenfahrzeug der Unternehmens-Geschichte wird auch das exklusivste der Marke werden: die Produktion ist auf 799 Einheiten limitiert. 20 davon sind für Österreich vorgesehen.

Ebenfalls limitiert ist das Sondermodell der SEAT Arona KTM X-Edition – ein Pilotprojekt mit KTM. Hiervon sind 200 Stück geplant. Jedes davon kommt mit speziell für SEAT designtem KTM Mountainbike mitsamt Fahrradträger und umfangreicher Sonderausstattung daher. Wie das dann aussieht, darf man sich auf der Vienna Autoshow gerne selbst ansehen.

Sei der Erste der abstimmt.
Profilbild von Johannes Posch

Filme, Videospiele, Technik, Autos, Speis und Trank ... meine Interessen lesen sich wie das 1x1 der Männer-Klischees. Aber so bin ich nun mal. ;) Und das zeigt sich auch in meinem bisherigen Werdegang: Hotelfachschule, dann Videospieljournalist (übrigens bis heute: www.gamers.at), anschließend einige Jährchen bei einer Unternehmensberatung und Digital-Marketing Agentur und nun also hier, bei Alles Auto. Hier darf ich seit Mai 2015 die Geschicke von allem das "online & digital" ist lenken und gestalten ... und "nebenbei" natürlich der Redaktion mit Tests, Fahrberichten und mehr meinen Stempel aufdrücken. Und dabei bin ich natürlich auch immer für Anregungen offen. Fragen und vor allem Anregungen sind also jederzeit willkommen. :)

Kommentar abgeben