Suzuki Liana 1,6 GLX

11. Dezember 2005
Keine Kommentare
2.417 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Suzuki
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:103 PS
Testverbrauch:7,9 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:16.852 Euro

Die Summe aus Van-Höhe und Kompaktklassen-Länge beschert Passagieren wie Gepäck in Suzukis preisgünstigem Kompaktvan-Neuling luftiges Raumgefühl und hohen Praxiswert. Für Vortrieb sorgt ein 1,6-Liter-Vierzylinder, ein alter Bekannter aus Baleno und Vitara, jedoch neu aufbereitet. Das Aggregat bringt brave Leistung bei zurückhaltendem Sprit-Konsum. Das weich ausgelegte Fahrwerk, die indirekte Lenkung und die durchschnittlich präzise Schaltung (der 1600er-Liana kann auch mit Automatik geordert werden) reihen ihn in die Kategorie komfortabler Familien-Transporter ein. Bei ambitionierter Gangart erfordert er hohe Konzentration. Solider Standard: die Sicherheits-Ausstattung mit Front- und Seiten-Airbags. Auch nicht gegen Aufpreis zu haben: Traktionskontrolle, ESP. Dafür gibt´s die Option auf Allrad-Antrieb.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1586 ccm, 76 kW (103 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 144 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4230/1690/1550 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,0 m, Servo, Reifendimension 185/65 R 14, Tankinhalt 50 l, Kofferraumvolumen 348-1062 l, Leergewicht 1215 kg, zul. Gesamtgewicht 1640 kg, 0-100 km/h 11,7 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,3 sec, Spitze 170 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 9,2/5,9/7,1 l, Testverbr. 7,9 l ROZ 95
Preis: EUR 16.852,83 (S 231.900,-)

Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002