Toyota GT86 + Ferrari V8 = Donuts

3. November 2016
2.719 Views
Aktuelles

Der GT86 ist gut, braucht aber mehr Power – darin sind sich ziemlich alle einig. Ryan Tuerck hat dieses Problem sehr ernst genommen. Und eine Lösung dafür gefunden: einen V8 aus einem Ferrari 458 Italia. Der Name des entstandenen Biests, dem als Drift-Car zudem deutlich breitere Backen und eine Gewichtskur verpasst wurden:

Gumout GT4586

Bildergebnis für see what you did there

Kommentar abgeben