Daewoo Matiz SE

8. Dezember 2002
1.299 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Daewoo
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:51 PS
Testverbrauch:7,3 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:9.368 Euro

Passabel präsentiert sich die Sicherheits-Ausrüstung des treuherzig blickenden koreanischen Microvans, ABS ist gegen Aufpreis erhältlich. Im Innenraum findet man ordentlich dimensionierte, ausreichend bequeme Sitze, einen erstaunlichen Fond-Knieraum, genügend Kopffreiheit und ein übersichtliches Cockpit. Knapp dagegen: Innenbreite und Kofferraum, letzterer kann immerhin dank geteilt klappbarer Rückbank auf 624 Liter vergrößert werden. Die Ausstattung ist für die Preisklasse erstaunlich komplett. Der recht kultivierte Dreizylinder-Motor ist aufgrund seiner Drehmoment-Schwäche auf hohe Drehzahlen angewiesen. Weitere Fahr-Eindrücke: straff-komfortables Fahrwerk mit sicherem Kurvenverhalten, leichtgängige, präzise Servolenkung, jedoch nur durchschnittlich wirksame Bremsen. Keine Umwelt-Schwächen, drei Jahre Garantie.

TECHNIK
R3, 796 ccm, 37,5 kW (51 PS) bei 5900/min, max. Drehmoment 68,6 Nm bei 4600/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3495/1495/1485 mm, 5 Sitze, Wendekreis 9,0 m, Servo, Reifendim. 155/65 R 13, Tankinhalt 35 l, Kofferraumvol. 167-624 l, Leergewicht 776 kg, zul. Gesamtgewicht 1210 kg, 0-100 km/h 17,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 17,2 sec, Spitze 144 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 8,4/5,2/6,4 l, Testverbrauch 7,3 l ROZ 91
Preis: EUR 9.368,- (S 128.900,-)

Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben