Fiat Doblò 1,9 D ELX

8. Dezember 2002
1.266 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Fiat
Klasse:Van
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:63 PS
Testverbrauch:7,8 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:15.200 Euro

Nach langer französischer Dominanz auf dem Gebiet der Großraum-Kompakten bringt Fiat als Alternative den Raum-Riesen Doblò: Bis zu 3000 Liter Ladung fasst das Gepäckabteil bei umgelegter Rückbank, vorne wie hinten finden die Passagiere reichlich Platz. Die vorderen, praktisch zu verstellenden Sitze sind ausreichend dimensioniert, die hintere Sitzbank ist 1:2 geteilt umlegbar. Weitere Pluspunkte: guter Zugang dank seitlicher Schiebetüren, niedrige Ladekante, ebener Kofferraumboden, viele praktische Ablagen, gute Rundumsicht. Komplette Ausstattung, günstige Extras, teilweise billig wirkende Materialien. Der altbackene Vorkammer-Saugdiesel hat nur bei leerem Fahrzeug anständiges Temperament, bleibt aber akustisch zurückhaltend. Straff-komfortables Fahrwerk mit neutralem Eigenlenkverhalten. Gut dosierbare Bremsen, präzise Lenkung, gut abgestufte, aber schwergängige Schaltung. Erfreulich: der niedrige Preis und das dichte Werkstatt-Netz.TECHNIKR4, 1910 ccm, 46 kW (63 PS) bei 4500/min, max. Drehmoment 118 Nm bei 2500/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantrieb, Scheibenbr. v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4159/1714/1810 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,5 m, Servo, Reifendimension 175/70 R 14, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 750-3000 l, Leergew. 1365 kg, zul. Ges.-Gew. 1845 kg, 0-100 km/h 20,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 13,8 sec, Spitze 141 km/h, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 9,2/6,0/7,7 l, Testverbr. 7,8 l DieselPreis: EUR 15.200,- (S 209.156,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben