Fiat Punto 1,9 JTD HLX

8. Dezember 2002
1.135 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Fiat
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:80 PS
Testverbrauch:5,5 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:15.500 Euro

Fiats kleiner Flitzer geht mit dem modernen Common-Rail-Dieselmotor eine harmonische Verbindung ein. Turboloch-freier Durchzug und spontane Gasannahme bewirken wackere Fahrleistungen, wobei der Spritkonsum erfreulich niedrig bleibt. Die Lenkung bietet als besonderes Schmankerl den ultra-leichtgängigen City-Modus, der per Knopfdruck (oder automatisch ab 70 km/h) auf Normal-Servo umgestellt wird. Gut abgestufte, jedoch langwegige Schaltung, befriedigende Bremsen. Das Fahrwerk zeichnet sich durch Spurtreue und gut beherrschbares Untersteuern im Grenzbereich aus, gewährt aber nur mäßigen Federungskomfort. Punto-Trümpfe: Viel Platz im Innenraum, großes Ladeabteil, bequeme Vordersitze, komplette Ausstattung, vorbildliche Serien-Sicherheit. In Kauf nehmen muss man dafür eine recht lieblose Verarbeitung.TECHNIKR4, Turbo, 1910 ccm, 59 kW (80 PS) bei 3000/min, max. Drehmoment 196 Nm bei 1500/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 3835/1660/1480 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,5 m, Servo, Reifendim. 185/60 R 14, Tankinh. 49 l, Kofferraumvol. 264-930 l, Leergew. 1055 kg, zul. Ges.-Gew. 1565 kg, 0-100 km/h 12,2 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,7 sec, Spitze 170 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 6,6/4,0/4,9 l, Testverbr. 5,5 l DieselPreis: EUR 15.500,- (S 213.284,65) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben