Fiat Punto 55 SX

8. Januar 2001
1.338 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Fiat
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:55 PS
Testverbrauch:7,4 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:10.987 Euro

In seiner Klasse bietet der Punto das beste Raumangebot, vor allem die Kopffreiheit im Fond ist bemerkenswert, so wie insgesamt die bequemen Rücksitze. Das Gepäckabteil ist geräumig genug und läßt sich zudem variabel vergrößern. Der 1,1-Liter-Vierzylinder läuft nach dem Kaltstart etwas unrund, einmal warm hängt er aber gut am Gas, ist allerdings kein absolutes Sparwunder. Ausstattung beim SX – im Gegensatz zur mageren S-Version – OK, eine Servo-Unterstützung für die ziemlich indirekte Lenkung ist für den Punto 55 leider nicht vorgesehen. Tadellos dagegen: die Schaltung. Neutral abgestimmtes Fahrwerk, die etwas unausgewogene Federung zeigt allerdings Schwächen bei Straßenunebenheiten. Minus: Bremsen nicht fein zu dosieren, schlechte Tank-Entlüftung, wenig brauchbare Ablagen. Funktionell, aber lange nicht so fesch eingerichtet wie die größeren Marken-Brüder, gleichermaßen unbefriedigend war die Verarbeitung des Testwagens. Punto-Plus für die modernen Grün-Details, Beifahrer-Airbag und ABS kosten allerdings extra.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 1108 ccm, 40 kW (55 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 85 Nm bei 3500/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantr., Scheibenbr. v, Trommeln h, L/B/H 3770/ 1625/1460 mm, Wendekr. 9,7 m, Reifendim. 165/65 R 13, Tankinh. 47 l, Kofferraumvol. 275-1080 l, Leergew. 845 kg, zul. Gesamtgew. 1295 kg, 0-100 km/h 16,5 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,3 sec, Spitze 150 km/h, Testverbrauch 7,4 l ROZ 95
Preis (3tg.): S 150.500,- DM 18.205,- (55 S)

Kommentar abgeben