Ford Ka 1,2 Ambiente

25. März 2009
3.345 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Ford
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:69 PS
Testverbrauch:6,5 l/100km
Modelljahr:2009
Grundpreis:9.600 Euro

Um Welten besser als der Vorgänger: neuer Ford Ka, zu haben ab unter 10.000 Euro

Mit 69 Benzin-PS und der einfachen Ausstattung Ambiente“ liegt der Einstiegspreis des neuen Ford Ka bei 9600 Euro. Das sind sogar 60 Euro weniger als beim Vorgänger, der im zehnten Modelljahr hoffnungslos veraltet, also ein weitaus schlechteres Auto war. Und noch was: Der Ka basiert zwar auf dem Fiat 500, stellt aber dank gefinkelter Änderungen bei Fahrwerk und Lenkung seinen Zwillingsbruder in Sachen Fahrverhalten und Komfort in den Schatten.
Ein Blick in die Ausstattungsliste verrät allerdings, dass wohl kaum ein Ka in Basis-Konfiguration über den Ladentisch gehen wird. Dass die Fensterheber manuell arbeiten, lässt sich noch verschmerzen. Aber ohne Radio, ESP und Klima sowie mit nur zwei Airbags nagt der Baby-Ford schon hart an der Grenze des Erträglichen. Realistisch betrachtet kostet ein solide ausgestatteter Ka also über 11.000 Euro. Und Bruder Fiat 500? Der startet bei 11.300 Euro und verfügt ab Werk über sieben Luftsäcke, Radio und weitere Goodies. Die Entscheidung, ob 500 und Ka hat mit Geld also nichts zu tun, sondern ist vielmehr eine persönliche Wahl.

FAHREN & FÜHLEN
Der kleine Vierzylinder arbeitet unüberhörbar, dreht willig hoch und ist für die Stadt völlig ausreichend – für feine Fahrleistungen hat er jedoch zu wenig Hubraum. Leicht schaltbares Fünfgang-Getriebe, direkte, etwas gefühllose Lenkung. Tadellose Bremsen. Straffes Fahrwerk, weitgehend neutral abgestimmt und mit leichten Lastwechsel-Tendenzen. Sitze: hart gepolstert, wenig Seitenhalt.

PLATZ & NUTZ
Vorne finden zwei Erwachsene ausreichend Platz, hinten wird´s eng. Durchschnittlich großer Kofferraum mit hoher Ladekante, erweiterbar mittels ungeteilter Umlege-Lehne. Nicht optimale Sitzposition, da das Lenkrad nur, und der Fahrersitz nicht in Höhe verstellbar ist. Schlechte Übersicht nach hinten, Tankdeckel ausschließlich mit dem Schlüssel zu öffnen.

DRAN & DRIN
Mager bestücktes Basismodell, das „Trend“-Paket ist eine lohnende Investition. Umfangreiche Aufpreis-Liste. Verarbeitung tadellos, die verwendeten Materialien wirken robust, wenn auch rustikal. Schickes Äußeres, den Fiat 500 unterm Blech kann und will das Ford-Kleid nicht ganz verbergen.

SICHER & GRÜN
Nur zwei Airbags und Bremsassistent ab Werk verbaut, Kopf- und Seitenairbags kosten ebenso Aufpreis wie ESP. Praxis-Verbrauch deutlich über der Werksangabe.

PREIS & KOSTEN
Konkurrenz unter 10.000 Euro: die generell mager ausgestatteten VW Fox, Renault Twingo oder die fünftürigen, aber schwächeren Fiat Panda und Toyota Aygo. Ausstattungsbereinigt gleichauf mit Bruder Fiat 500. Fein: vier Jahre Neuwagen-Garantie, nur acht gegen Durchrosten. Werthaltungs-Prognose positiv.

FAZIT: :
Moderner und günstiger Kleinwagen, in der Basis-Ausstattung wohl nur eine Preislisten-Leiche.

Übersichtlich, ergonomisch aber nicht einwandfrei: Ka-Cockpit

TECHNIK
R4, 16V, 1242 ccm, 51 kW (69 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 102 Nm bei 3000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), L/B/H 3620/1658/ 1505 mm, Radstand 2300 mm, 4 Sitze, Wendekreis 9,25 m, Reifendimension 175/65 R 14, Tankinhalt 35 l, Reichweite (bis Tankreserve) 420 km, Kofferraumvol. 224-747 l, Leergewicht 940 kg, zul. Gesamtgewicht 1320 kg, max. Anh.-Last – kg, 0-100 km/h 13,1 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 14,8 sec, Spitze 159 km/h, Steuer (jährl.) EUR 178,20, Werkstätten in Österreich 214, Inspektion/Ölwechsel alle 20.000/ 20.000 km, Normverbrauch (Stadt/ außerorts/Mix) 6,3/4,4/5,1 l, Testverbrauch 6,5 l ROZ 95, CO2 (Norm/ Test) 119/151 g/km
Preis: EUR 9.600,-

Serienausstattung: Frontairbags, ABS, Bremsassistent, Bordcomputer, Servolenkung etc.
Extras: Seiten- und Kopf-Airbags EUR 420,-, Klimaanlage EUR 750,-, CD-Radio mit MP3- Funktion und 6 LS EUR 450,-, Sitz-Paket (Fahrersitz höhenverstellbar, 2:1 Umlege-Fondlehnen, Isofix-Halterungen) EUR 200,-, Trend-Paket (E-Fensterheber v, beheizbare E-Außenspiegel in Wagenfarbe, FB-Zentralsperre) EUR 490,-, Einparkhilfe h EUR 300,-, Metallic-Lack EUR 360,-, Lederlenkrad EUR 150,- etc.

Diesen Test finden Sie in ALLES AUTO 1-2/2009


Fotos: Robert May

Kommentar abgeben