Hyundai Tiburon 1,6 FX

19. April 2001
1.317 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Hyundai
Klasse:Coupé
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:107 PS
Testverbrauch:8,1 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:21.535 Euro

Die leicht leistungs-reduzierte Neuauflage des Hyundai-Sportlers Tiburon fällt außen durch neue Rundscheinwerfer und innen durch Alulook-Dekor auf. Der Fahrwerks-Feinschliff wurde von Porsche vorgenommen, wodurch die ohnehin gute Abstimmung noch um eine Spur verbessert wurde. Zum neutralen, im Grenzbereich leicht untersteuernden Fahrverhalten gesellt sich passabler Federungskomfort, der von straffen, aber nicht harten Sitzen (mit etwas kurzen Lehnen) unterstützt wird. Vorne passable Platzverhältnisse, nur Kindern zumutbarer Mini-Fond. Der ausreichend große Kofferraum ist via 1:1 umlegbarer Fond-Lehne erweiterbar. Reichhaltige Ausstattung (Klimaanlage, Ledersitze etc.), ausreichende Serien-Sicherheit, günstiger Preis, großzügige Garantie. Minus: nicht ganz knisterfreie Verarbeitung, eher robuste als feine Materialien, zu niedrige Kopfstützen (reichen nur bis 1,70 Meter Körpergröße), mäßige Werthaltung.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1599 ccm, 79 kW (107 PS) bei 6100/min, max. Drehmom. 142 Nm bei 3000/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantr., Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4345/1730/1303 mm, 4 Sitze, Wendekreis 12,5 m, Servo, Reifendim. 205/45 R 16, Tankinh. 55 l, Kofferraumvol. 362-1250 l, Leergew. 1170 kg, zul. Ges.-Gew. 1600 kg, 0-100 km/h 10,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,8 sec, Spitze 190 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 10,5/5,9/7,5 l, Testverbr. 8,1 l ROZ 91
Preis: S 295.000,-

Kommentar abgeben