Kia Carnival 2,9 TDI

19. April 2001
1.317 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Kia
Klasse:Van
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:126 PS
Testverbrauch:8,4 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:25.397 Euro

Der moderne Direkteinspritz-Diesel des Carnival enttäuscht in der Praxis ein wenig: Nach Überwindung des Turbolochs zeigt der Motor mittelmäßige Kraftentfaltung bei geringer Laufkultur. Ansprechend dagegen: der Verbrauch. Nicht allzu leichtgängige Lenkung, hakelige Schaltung. Schwache, zudem fading-anfällige Bremsen. Das Fahrwerk erlaubt sicheres Kurvenfahren und bietet akzeptablen Federungskomfort samt ordentlicher Traktion. Durchschnittlich in der Van-Klasse: Passagier-Platzangebot und Variabilität. Die knapp dimensionierten Vordersitze bieten wenig Seitenhalt und sind etwas tief montiert. Plus: voluminöser Laderaum, viele Ablagen, zwei Schiebetüren, wandlungsfähiges Fond-Gestühl, Dachreling. Die reichhaltige Ausstattung ist teils lieblos verarbeitet. Nur durchschnittliche Serien-Sicherheit, aber positiv erledigter Umwelt-Check. Sehr günstiger Preis, großzügige Garantie, Service alle 12.000 Kilometer, mäßige Werthaltung.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, Turbo, 2902 ccm, 93 kW (126 PS) bei 3600/min, max. Drehmoment 338 Nm bei 1950/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4890/1900/1790 mm, 7 Sitze, Wendekreis 13,8 m, Servo, Reifendim. 215/65 R 15, Tankinhalt 75 l, Kofferraumvol. 340-2555 l, Leergewicht 1880 kg, zul. Gesamtgewicht 2545 kg, 0-100 km/h 17,3 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,8 sec, Spitze 168 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 10,9/6,8/8,3 l, Testverbrauch 8,4 l Diesel
Preis: S 347.900,-

Kommentar abgeben