Mazda Premacy DITD TE

9. Dezember 2002
Keine Kommentare
2.184 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Mazda
Klasse:Van
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:100 PS
Testverbrauch:6,6 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:22.700 Euro

Mazda spendierte seinem soliden wie zuverlässigen Premacy mehr Leistung. Statt der bisherigen 90 treiben den praktischen Kompakt-Van jetzt 100 PS aus dem gleichen Zweiliter-Vierzylinder an. Der Diesel-Direkteinspritzer läuft mittelmäßig kultiviert und bietet nach Überwinden eines kleinen Turboloches kräftige Fahrleistungen bei erfreulich niedrigem Verbrauch. Gelungen ist auch das durchaus komfortable Fahrwerk sowie die sicheren Fahreigenschaften. Die Innenraum-Architektur wirkt durchdacht (die drei Einzel-Rücksitze können verschoben, umgeklappt oder leicht ausgebaut werden), die verwendeten Materialien und die fehlerfreie Verarbeitung sind robust. Ebenfalls ohne Tadel: umfangreiche Serien-Ausstattung, hohe Zuverlässigkeit, großzügige Garantie-Umfänge, fairer Preis.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, Turbo, 1998 ccm, 74 kW (100 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 230 Nm bei 2000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v (bel.), Trommeln h, ABS, L/B/H 4295/1705/1600 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,3 m, Servo, Reifendim. 185/65 R 14, Tankinhalt 58 l, Kofferraumvol. 420-1848 l, Leergewicht 1400 kg, zul. Gesamtgewicht 1820 kg, 0-100 km/h 12,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 8,6 sec, Spitze 170 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 7,7/5,5/6,3 l, Testverbrauch 6,6 l DieselPreis: EUR 22.700,- (S 312.359,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002