Nissan Almera 2,2 Di TD Luxury

3. Mai 2001
1.043 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Nissan
Klasse:Kompaktwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:110 PS
Testverbrauch:6,8 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:18.097 Euro

Nissan bietet den neuen Almera auch mit Direkteinspritz-Dieselmotor an, der in der Praxis aber teilweise enttäuscht: Beim Anfahren ist ein deutliches Turboloch zu überwinden, und darüber fehlt es an Durchzugskraft. Das Fahrwerk zählt hingegen zu den Stärken des Almera, es ist sportlich straff, erfreulich komfortabel und zeigt in schnell gefahrenen Kurven nur leichte Lastwechselreaktionen. Präzise Lenkung, wirksame Bremsen. Der Innenraum bietet angenehme Vordersitze, durchschnittliches Raumangebot und hervorragende Ergonomie. Plus: viele sinnvolle Details (z. B. Schirmhalter, Verzurr-Gurt, 12V-Steckdose, seitliche Trenn-Netze), saubere Verarbeitung und ein feines Sicherheits-Paket (Front- plus Seitenairbags, ABS mit Bremsassistent, Isofix-Vorrüstung, fünf Dreipunktgurte usw.). Unexakte, hakelige Schaltung, durchschnittlicher Verbrauch, attraktiver Garantie-Umfang, hohe Zuverlässigkeit.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, Turbo, 2184 ccm, 81 kW (110 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 230 Nm bei 2000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4184/1706/1448 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,4 m, Servo, Reifendim. 185/65 R 15, Tankinh. 60 l, Kofferraumvol. 355 l, Leergew. 1390 kg, zul. Ges.-Gew. 1810 kg, 0-100 km/h 12,3 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,5 sec, Spitze 185 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 7,7/4,9/5,9 l, Testverbrauch 6,8 l Diesel
Preis: S 247.900,- (5tg.)

Kommentar abgeben