Opel Astra Cabrio 1,8 16V Bertone

10. Dezember 2002
Keine Kommentare
1.957 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Opel
Klasse:Cabrio/Roadster
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:125 PS
Testverbrauch:8,9 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:27.379 Euro

Das von Bertone gestylte und in Italien gefertigte Cabrio basiert auf dem Astra Coupé und zeichnet sich durch ein hohes Maß an Verwindungssteifigkeit aus. Ein verstärkter Windschutzscheiben-Rahmen und zwei stählerne Bügel im Fond gewähren Schutz bei etwaigen Überschlägen. Das voll versenkbare Verdeck lässt sich elektrisch per Knopfdruck oder sogar mittels Funkfernbedienung öffnen. Der kultiviert laufende 1,8-Liter-Vierzylinder zeigt erst bei höheren Touren befriedigendes Temperament. Das Fahrwerk bietet viel Komfort, neutrales Eigenlenkverhalten und feine Traktion. Innen gefallen die straffen, guten Seitenhalt bietenden Sitze und das bis auf die bescheidene Innenhöhe luftige Raumgefühl. Großer, aber zerklüfteter Kofferraum, viele praktische Details. Die reichhaltige Ausstattung gefällt ebenso wie die hochwertigen Materialien und die solide Verarbeitung. Umfangreiche Sicherheit, günstiger Verbrauch, zwei Jahre Fahrzeug-Garantie.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, 1796 ccm, 92 kW (125 PS) bei 5600/min, max. Drehmoment 170 Nm bei 3800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4267/1709/1390 mm, 4 Sitze, Wendekreis 11,0 m, Servo, Reifendim. 195/60 R 15, Tankinh. 52 l, Kofferraumvol. 330 l, Leergew. 1350 kg, zul. Ges.-Gew. 1695 kg, 0-100 km/h 10,5 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,8 sec, Spitze 207 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 11,1/6,2/8,0 l, Testverbr. 8,9 l ROZ 95Preis: EUR 27.397,66 (S 377.000,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002