Opel Corsa 1,2 Easytronic Comfort

10. Dezember 2002
Keine Kommentare
1.944 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Opel
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:75 PS
Testverbrauch:6,5 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:13.750 Euro

Die Easytronic” ist zwar ein manuelles Fünfganggetriebe, dennoch gibt es dank Kupplungs- und Schalthydraulik keine mechanische Verbindung zwischen Schalthebel und Getriebe. Vorteil: das Kuppeln entfällt, der Schalthebel ist leicht wie ein Joystick zu bedienen und einen Vollautomatik-Modus gibt es ebenfalls. Letzterer fällt allerdings durch kräftige Schaltrucke und langsame Reaktionen auf. Der 16V-Benziner geht dafür recht munter zu Werke und bleibt immer vorbildlich sparsam. Das Fahrwerk gewährt sichere Straßenlage, die Federung präsentiert sich aber ziemlich raubeinig. Tadellos: Lenkung und Bremsen. Im Innenraum gefallen Breite, Kopffreiheit sowie die straffen, langstreckentauglichen Sitze. Bequemer Fond-Zustieg, geräumiger Laderaum mit etwas eingeschränkter Nutzbarkeit. Spärliche Ablagen, schlechte Sicht nach schräg hinten. Fein: Sicherheits-Mitgift und Service-Intervalle (30.000 km).TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, 1199 ccm, 55 kW (75 PS) bei 5600/min, max. Drehmoment 110 Nm bei 4000/min, automatisiertes Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, ABS, L/B/H 3817/1646/1440 mm, 5 Sitze, Wendekreis 10,5 m, Servo, Reifendim. 155 R 13, Tankinhalt 44 l, Kofferraumvolumen 260-1060 l, Leergewicht 935 kg, zul. Gesamtgewicht 1455 kg, 0-100 km/h 14 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,3 sec, Spitze 170 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 8,0/5,2/6,2 l, Testverbrauch 6,5 l ROZ 95Preis: EUR 13.750,- (S 189.204,13) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002