Premiere Neuer Renault Clio

20. April 2023
Keine Kommentare
1.509 Views
Aktuelles

Neuer Renault Clio: Das völlig neu gestaltete Frontdesign des Clio verfügt erstmals über die neue Lichtsignatur von Renault, die in Grundzügen die Linien des Rhombus-Markenlogos aufgreift. Im Innenraum fährt der Clio mit einem laut Hersteller gleichermaßen nachhaltigen wie hochwertigen Materialmix und modernem On-Board-Infotainment vor. Eine digitale Instrumententafel ist in allen Ausstattungsvarianten serienmäßig.

 

Antriebseitig sind für den Clio drei Varianten erhältlich, darunter der Vollhybrid E-Tech Full Hybrid 145, welcher mit einer Systemleistung 143 PS Fahrspaß und Sparsamkeit verbinden will. In dieser Antriebsvariante stecken mehr als 150 Patente und das Know-how, das Renault auf Formel-1-Strecken gesammelt hat – insbesondere die Energierückgewinnung und Rekuperation. Darüber hinaus wird noch ein Dreizylinder-Turbobenziner mit 91 PS und 160 Nm Drehmoment kombiniert mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe angeboten. Bei der Einstiegsmotorisierung “SCe 65” handelt es sich um einen 1,0-Liter-Dreizylinder mit 5-Gang-Schaltgetriebe und einer Leistung von 65 PS sowie einem Drehmoment von 95 Nm.

Design & Ausstattung

Ein Highlight ist die neue Ausstattungsvariante Esprit Alpine, der exklusive Details und sportliches Design aus der legendären Sportwagenmarke Alpine schöpft. Dies ist bereits aus größeren Baureihen wie dem ebenso kürzlich vorgestelltem neuen Espace bekannt. Der neue Clio ist in sieben Karosseriefarben erhältlich. Dazu zählen Valencia-Orange, Gletscher-Weiß, Black-Pearl, Dezir-Rot, Iron-Blau, Schiefer-Grau und eine neue Farbe Rafale-Grau. Es handelt sich hierbei um eine Dreischichtlackierung mit Perlmutteffekt. Die markanten Felgen mit einem Durchmesser von bis zu 17 Zoll unterstreichen die neue Ausstrahlung des Fahrzeugs. Insgesamt stehen fünf Varianten zur Auswahl, darunter vier Leichtmetallfelgen für die verschiedenen Ausstattungsvarianten. Die Techno-Version steht beispielsweise auf schwarzen glanzgedrehten 16 Zoll großen Alufelgen. Alle tragen das neue Renault Logo aus gebürstetem Aluminium auf dem Felgendeckel. Die Außenspiegelabdeckungen des Clio sind in Black-Pearl gehalten. Speziell für die Versionen Techno und Esprit-Alpine sind Haifischantennen vorbehalten.

Abmessungen wie beim Vorgänger

Trotz der zahlreichen Modifikationen hat der neue Clio die gleichen Abmessungen wie sein Vorgänger: 4.053 mm lang, 1.988 mm breit und 1.439 mm hoch. Der Kofferraum bietet bis zu 391 Liter (301 Liter in der Version E-Tech Full Hybrid 145, was immerhin über 50 mehr sind als beim alten E-TECH 140) Ladevolumen.

Der neue Clio ist ab Juni bestellbar. Preise sind noch keine bekannt. Soweit das wichtigste zum Thema neuer Renault Clio.