Renault Scénic RXE 2,0 16V

4. Januar 2001
1.367 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Renault
Klasse:Van
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:140 PS
Testverbrauch:9,6 l/100km
Modelljahr:1999
Grundpreis:23.046 Euro

Der spritzige Zweiliter-Vierventiler des Kompakt-Van-Topmodells ist nicht besonders laufruhig, aber temperamentvoll und recht elastisch. Bekannte Scénic-Atouts: die luftigen Platzverhältnisse, der große, glattflächige Laderaum und die vielfach variablen und ausbaubaren Fond-Einzelsitze. Ebenfalls bekannt, aber weniger gut: indirekte Lenkung, flach stehendes Volant, unexakt-langwegige Schaltung. Sehr komfortable und gutmütig-untersteuernde Fahrwerks-Abstimmung, deutliche Karosserie-Neigung in der Kurve. Nunmehr gut dosierbare, wirksame Bremsen und erwachsen dimensionierte Vordersitze. Nutz-Plus: mit Gepäck belastbare Laderaum-Abdeckung, Kühlfach, separat öffnende Heckscheibe. Als RXE komplett ausgestattet, preislich im vertretbaren Rahmen. Die Sicherheits-Technik ist auf dem neuesten Stand, die Umwelt-Bemühungen (kein Top-Verbrauch, nicht alle Lackschichten auf Wasserbasis) könnten dagegen intensiver sein.

Technik

R4, 4-Ventil-Technik, 1998 ccm, 100 kW (140 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 189 Nm bei 3750/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4169/1698/1675 mm, 5 Sitze, Wendekr. 11,4 m, Servo, Reifendim. 195/60 R 15, Tankinhalt 60 l, Kofferraumvol. 410-1800 l, Leergewicht 1290 kg, zul. Ges.-Gew. 1815 kg, 0-100 km/h 10,2 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,2 sec, Spitze 196 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/ Mix) 10,8/6,4/8,0 l, Testverbr. 9,6 l ROZ 95
Preis: S 315.700,-

Kommentar abgeben