Seat Arona in luftigen Höhen gesichtet

21. Juni 2017
2.744 Views
Aktuelles

Schon vor einiger Zeit sind außerplanmäßig erste Bilder des neuen Seat Arona ins Netz gelangt – siehe unten. Nun wurde der kleine Bruder des Seat Ateca erneut geknipst: Der Hobbyfotograf (?) marcosgf erwischte den Arona als er hoch über Barcelona an eine unbekannte Location transportiert wurde – vollkommen ungetarnt. Damit ist nun auch quasi bestätigt, dass die Bilder aus dem Leak echt sind – in der Tat sieht das Heck genau so aus wie auf den ersten Bildern.

Spannendes Detail: Das farblich anders lackierte Dach, das in der C-Säule durch eine weitergeführte Schulterlinie vom restlichen Fahrzeug „getrennt“ wird und für eine interessante Seitenansicht sorgen dürfte. Der Rest ist klassisches Seat-Design: Klare Linien, schicke Felgen, leicht auf rustikal getrimmte Verplankungen … von allem ausgehend, was wir bis jetzt wissen und sehen scheint der Arona also bestens gewappnet zu sein es mit den vielen neuen Mitstreitern im Kompakt-SUV-Segment (Kia Stonic, Hyundai Kona, Jeep Compass, VW T-Roc, etc.) aufzunehmen.

18195016_1406625589397328_7153005592275382439_n

Kommentar abgeben