Suzuki Vitara TD 2,0

3. Januar 2001
1.308 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Suzuki
Klasse:Geländewagen/SUV
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:87 PS
Testverbrauch:9,8 l/100km
Modelljahr:1997
Grundpreis:20.433 Euro

Trotz weicher Federung kommen kurze Stöße durch. Ambitionierter Kraxler, nur im schweren Gelände mitunter überfordert. Indirekte, aber präzise Lenkung mit großem Wendekreis, exakte, langwegige Schaltung. Minus: relativ schwache Bremswirkung. Vorne viel Kopf- und Kniefreiheit, im Fond des Fünftürers geht´s ziemlich eng zu. Knapper, aber schrittweise erweiterbarer Gepäckraum, die Hecktür braucht viel Platz beim Aufschwingen. Leicht zu übersehen: Schalter für Nebelschlußleuchte und Heckscheibenheizung. Ansonst gute Ergonomie und tadellose Verarbeitung. Plus: attraktiver Anschaffungspreis, passable Grundausstattung, drei Jahre Fahrzeug-Garantie. Brav bei den serienmäßigen Sicherheits-Features, ABS ist gegen Aufpreis erhältlich. Grün-Manko: fehlende Wasserbasis-Lacke.

Technik

4-Zylinder-Reihe, Turbo, 1998 ccm, 64 kW (87 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 216 Nm bei 2000/min, Fünfgang-Getr., Hinterradantr. m. zusch. Allrad, Scheibenbr. v (bel.), Trommeln h, L/B/H 4125/1695/1695 mm, Wendekreis 11,0 m, Servo, Reifendim. 215/65 R 16, Tankinh. 70 l, Kofferraumvol. 250-1080 l, Leergew. 1385 kg, zul. Ges.gew. 1945 kg, 0-100 km/h 15,0 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 9,3 sec, Spitze 137 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 9,4/6,9/7,8 l, Testverbr. 9,8 l Diesel
Preis: S 279.900,-

Kommentar abgeben