Suzuki Wagon R+ 1,3 GL

15. Mai 2001
1.821 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Suzuki
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:76 PS
Testverbrauch:7 l/100km
Modelljahr:2000
Grundpreis:10.213 Euro

Im Suzuki Wagon R+, dem Bau-Bruder des Opel Agila, arbeitet ein moderner 16-Ventiler, der spontan am Gas hängt und erstaunlich kraftvoll werkt, auch sein Verbrauch stellt zufrieden. Nicht besonders leichtgängige, hakelige Schaltung, direkte Lenkung, mäßig wirksame Bremsen (ABS nur gegen Aufpreis). Die weiche Abstimmung des Fahrwerks sorgt zwar für akzeptablen Komfort, macht sich jedoch in schnell gefahrenen Kurven negativ bemerkbar (vor allem bei voller Zuladung). Außerdem zeigt die hintere Starrachse Schwächen bei kurzen, harten Stößen. Minus: Seitenwindempfindlichkeit, mangelhafter Geradeauslauf. Innen verblüffend viel Platz, großer Laderaum, der über 1:1 geteilt vorklappbare Fondsitzlehnen erweiterbar ist. Straffe, ausreichend dimensionierte Sitze mit wenig Seitenhalt. Plus: Dachreling, sehr gute Ergonomie, viele Ablagen, einwandfreie Übersicht, kleiner Wendekreis. Ausreichende Ausstattung, ordentliche Verarbeitung.

TECHNIK
R4, 4-Ventil-Technik, 1298 ccm, 56 kW (76 PS) bei 5500/min, max. Drehmoment 115 Nm bei 4250/min, Fünfgang-Getr., Vorderradantrieb, Scheibenbr. v, Trommeln h, L/B/H 3500/ 1625/1700 mm, 4 Sitze, Wendekreis 9,8 m, Servo, Reifendim. 165/60 R 14, Tankinh. 41 l, Kofferraumvol. 240-1250 l, Leergew. 975 kg, zul. Ges.-Gew. 1355 kg, 0-100 km/h 12,8 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 12,7 sec, Spitze 155 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 7,8/5,1/6,1 l, Testverbrauch 7,0 l ROZ 95
Preis: S 139.900,- (Aut.: S 154.900,-)

Kommentar abgeben