The Grand Tour: Staffel 2 startet am 8. Dezember

3. November 2017
1.582 Views
Aktuelles

Nach den problematischen Dreharbeiten, den Un- und Ausfällen von Richard Hammond sowie der schweren Lungenentzündung von Jeremy Clarkson stand es eher schlecht als recht für „The Grand Tour“. Doch jetzt ist Aufatmen angesagt: endlich gibt es einen Starttermin für die zweite Staffel. Für die haben die drei Moderatoren deutlich mehr Länder als für die erste Staffel bereist. Über 100 sollen es gewesen sein – darunter Mosambik, die USA, Dubai und die Schweiz. Im Gegensatz dazu geht das Showzelt nicht mehr auf Reisen – es bleibt in Großbritannien. Das ist den Verletzungen von Hammond und der Krankheit von Clarkson geschuldet. Richard Hammond macht jetzt übrigens schon wieder Witze über sein „Schweizer-Taschenmesser-Knie“.

„Seis drum, the Show must go on“, werden sich die Briten gedacht haben. Es soll in der neuen Staffel sogar „Specials“ wie in den guten, alten Top Gear-Zeiten geben. Wir sind jedenfalls gespannt und freuen uns schon auf die erste Show am 8. Dezember.

Kommentar abgeben