Venturi 300 Atlantique

8. Januar 2001
1.601 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Venturi
Klasse:Coupé
Antrieb:Hinterrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:282 PS
Testverbrauch:13,8 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:100.740 Euro

Schnell, schön und exklusiv – der Venturi Atlantique spielt eindeutig in der Ferrari-Porsche-Lotus-Liga, allerdings fehlt ihm der Nimbus eines klingenden Namens. Der französische Edel-Sportwagen wird von einem aufgeladenen Euro-V6 angetrieben – seine Power-Charakteristik: bullige Kraftentfaltung beinahe ohne Turboloch. Alltags-Plus: sportlicher Klang in passabler Lautstärke, angemessener Verbrauch, Mini-Wendekreis, gute Ergonomie, zwei brauchbare Kofferräume – einen fahrtwind-gekühlten vorne, einen motor-gewärmten hinten -, nützliche Innenraum-Ablagen. Wirklich beeindruckend: die Fahr-Eigenschaften des Atlantique. Die flache Franzosen-Flunder klebt buchstäblich am Asphalt – dabei ist der Wagen nicht einmal ungemütlich hart abgestimmt -, Mittelmotor und hintenliegendes Getriebe bringen dem Hecktriebler ein beachtliches Traktions-Plus. Minus: Die Bremsen blockieren etwas zu früh, ABS wird aber auf Kundenwunsch installiert. Sehr direkte, tempoabhängige Servo, exakte und kurzwegige, allerdings auch schwergängige Schaltung. In Anbetracht der Exklusivität fairer Preis, dank Handfertigung hat der Kunde bei Leder innen und Lack außen völlig freie Farbwahl.

Technik

6-Zylinder-V, Turbo, 2975 ccm, 207 kW (282 PS) bei 5300/min, max. Drehmom. 420 Nm bei 2500/min, Fünfgang-Getr., Hinterradantr., Scheibenbr. v/h (bel.), L/B/H 4240/1840/1180 mm, Wendekr. 9,5 m, Servo, Reifendim. 205/ 50 R 17 (v), 255/40 R 17 (h), Tankinh. 90 l, Kofferraumvol. ca.180 l, Leergew. 1250 kg, zul. Ges.-Gew. 1450 kg, 0-100 km/h 5,2 sec, Spitze 280 km/h, ECE-Drittelmix 13,8 l ROZ 98
Preis: S 1,380.000,- DM 160.000,-

Kommentar abgeben