VW Polo 55

8. Januar 2001
1.095 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:VW
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:55 PS
Testverbrauch:7 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:10.847 Euro

Der Polo wirkt rundherum beachtlich erwachsen: Das Fahrgefühl erinnert wenig an einen Kleinwagen, und auch das Platzangebot ist – gemessen am Klassenschnitt – sehr gut. Minus: Die Fondbank läßt sich zur Lade-Erweiterung nur ungeteilt umlegen. Praktisch und funktionell, die Innenraum-Einrichtung, besonders chic ist das Cockpit allerdings nicht. Der 55-PS-Motor (Deutschland: 60 PS) ist hubraumstark, kultiviert und ausreichend kräftig bei vernünftigen Verbrauchswerten. Das Fahrwerk des kleinen VW hat durchaus Golf-Format: kontrollierbar-untersteuernd ausgelegt, komfortabel und sicher abgestimmt – nur kurze Schläge könnten effektiver gefiltert werden. Etwas schwergängige Lenkung – Servo-Unterstützung kostet in Österreich Aufpreis -, exakte Schaltung, gute Bremsen. Basis-Ausstattung nicht übermäßig üppig, einige Extras sind nur paketiert – dafür aber günstig – zu haben. Absolut zeitgemäß: Sicherheits- und Grün-Check, das Airbag-Doppel etwa ist serienmäßig. Polo-plus: exzellente Verarbeitungsqualität, gute Wiederverkaufs-Chancen.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 1390 ccm, 40 kW (55 PS) bei 4700/min, max. Drehmoment 100 Nm bei 2800/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3715/1655/1420 mm, Wendekreis 10,1 m, Reifendimension 155/70 R 13, Tankinhalt 45 l, Kofferraumvol. 245-975 l, Leergewicht 910 kg, zul. Gesamtgewicht 1400 kg, 0-100 km/h 14,9 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 10,1 sec, Spitze 156 km/h, Testverbrauch 7,0 l ROZ 95
Preis (3tg.): S 148.590,-
DM 21.125,- (Polo 60 Servo)

Kommentar abgeben