Daihatsu Terios CXS 4WD

8. Dezember 2002
1.314 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Daihatsu
Klasse:Geländewagen/SUV
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:86 PS
Testverbrauch:7,7 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:18.597 Euro

Einer der Kleinsten in der Familie der SUV erfuhr ein behutsames Facelift (geändertes Scheinwerfer-, Kühlergrill- und Stoßfänger-Design). Durch die beachtliche Höhe des Terios entsteht ein luftiges Raumgefühl, auch wenn die Breite zu wünschen übrig lässt. Der recht hohe Schwerpunkt sorgt gemeinsam mit dem kurzen Radstand für gewöhnungsbedürftiges Kurvenfahrverhalten. Beeindruckend hingegen die Wendigkeit sowohl im Gelände als auch in der Stadt (permanenter Allradantrieb). Der auch im Daihatsu YRV eingesetzte Motor bietet eine um drei PS höhere Leistung und mehr Drehmoment als das Vormodell. Während die Fahrleistungen halbwegs zufrieden stellen, missfällt die Lärmentwicklung. Versöhnlich stimmt jedoch wiederum der Verbrauch. Ebenfalls gelungen: für die Preisklasse umfangreiche Ausstattung (ABS, Klimaanlage, E-Fensterheber vorne, E-Außenspiegel etc.), gute Verarbeitung.TECHNIKR4, 4-Ventil-Technik, 1298 ccm, 63 kW (86 PS) bei 6000/min, max. Drehmoment 120 Nm bei 3200/min, Fünfgang-Getr., perm. Allradantr., Scheibenbremsen v, Trommeln h, ABS, L/B/H 3845/1555/1695 mm, 5 Sitze, Wendekreis 9,4 m, Servo, Reifendim. 205/70 R 15, Tankinhalt 46 l, Kofferraumvol. 205-538 l, Leergew. 1125 kg, zul. Ges.-Gew. 1550 kg, 0-100 km/h 16,1 sec, Spitze 145 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 6,8/9,4/7,7 l ROZ 91Preis: EUR 18.596,98 (S 255.900,-) Diesen Test finden Sie im Sonderheft ALLES AUTO Test Extra 2002

Kommentar abgeben