Ford Fiesta Ghia 1,25

8. Januar 2001
1.193 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Ford
Klasse:Kleinwagen
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:75 PS
Testverbrauch:8,1 l/100km
Modelljahr:1996
Grundpreis:13.876 Euro

Der Fiesta ist einer der solidesten Vertreter seiner Klasse. Der hubraum-schwache 16-Ventiler – die motorische Mitte der Palette – hängt quirlig am Gas, läuft seidig-vibrationsarm und ist überraschend elastisch. Nicht ganz zeitgemäß: der hohe Verbrauch. Übersichtliche, recht geräumige Karosserie mit akzeptablem Nutzwert und variablem Koffer-Abteil, auf den Rücksitzen haben es Großgewachsene kleinwagen-üblich unbequem. Feines Fiesta-Feeling: Das Fahrwerk leistet sich weder Sicherheits- noch üble Komfort-Patzer. Straffe Sitze mit viel Seitenhalt, viele nützliche Ablagen im Innenraum, bequem schaltbares Getriebe, feinfühlige Lenkung via griffigem Volant – Steuervorteil: Servo serienmäßig. Als Ghia“ reichhaltig ausgestattet bis hin zu Holzeffekt-Dekor. Fiesta-Plus: wohnlich eingerichtet, sauber verarbeitet, effektiv geräusch-gedämmt. Guter Sicherheits-Standard – zwei Airbags Serie, ABS gegen Aufpreis -, keine Umwelt-Patzer.

Technik

4-Zylinder-Reihe, 4-Ventil-Technik, 1242 ccm, 55 kW (75 PS) bei 5200/min, max. Drehmoment 110 Nm bei 4000/min, Fünfgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v, Trommeln h, L/B/H 3828/1634/1377 mm, Wendekreis 10,3 m, Servo, Reifendimension 165/70 R 14, Tankinhalt 42 l, Kofferraumvolumen 250-930 l, Leergewicht 1030 kg, zul. Gesamtgew. 1475 kg, 0-100 km/h 12,7 sec, 60-100 km/h (im 4. Gang) 11,5 sec, Spitze 170 km/h, Testverbrauch 8,1 l ROZ 95
Preis (5tg.): S 190.077,- DM 25.450,-

Kommentar abgeben