I am Paul Walker: Paramount bringt Doku

3. August 2018
3.170 Views
Feature

Die Fast & Furious Film-Serie brachte seinen großen Durchbruch: Paul Walker, Schauspieler und Auto-Narr, eroberte als Brian O’Conner die Herzen zahlreicher Film-Fans auf der ganzen Welt. Als er dann, im Jahr 2013, am Steuer eines Porsche Carrera GT bei einem Unfall ums Leben kam, war die Trauer groß. Es folgte der quasi offizielle Abschied mit Fast & Furious 7, der posthum im Jahr 2015 veröffentlicht wurde.

Nun wird dem Leben des Kaliforniers eine eigene Dokumentation gewidmet. Die passende Folge der „I am“ Serie von Paramount, „I am Paul Walker“ wird am 11. August im Paramount Network erstausgestrahlt. Jetzt wurde der passende Trailer veröffentlicht.

Weitere Teile der Serie beinhalten die Folgen: „I Am Heath Ledger,“ „I Am Dale Earnhardt“ und „I Am Steve McQueen“.

Kommentar abgeben