Kia Magentis 2,0 CRDi Active Black

12. Juni 2008
Keine Kommentare
2.293 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Kia
Klasse:Limousine
Antrieb:Vorderrad
Treibstoff:Diesel
Leistung:140 PS
Testverbrauch:7,2 l/100km
Modelljahr:2007
Grundpreis:26.390 Euro

Super-Diskonter in der Diesel-Mittelklasse – Charme vesprüht der Ausstattungsumfang

FAHREN & FÜHLEN
Der Vierzylinder dreht ab 1800 Touren willig hoch, passabler Durchzug, exzellente Geräuschdämmung. Präzise Lenkung, leichtgängige Schaltung, standfeste Bremsen. Auf unebenen Straßen tendiert der Magentis zum Stuckern und Nicken. Gutmütiges Untersteuern im Grenzbereich. Weiche Sitze mit wenig Seitenhalt.

PLATZ & NUTZ
Großzügiges Platzangebot bis auf die Fond-Kopffreiheit, viel Beinraum in Reihe zwei. Der Kofferraum ist zwar nicht riesig, aber glattflächig und über 2:1 Umlege-Lehnen erweiterbar. Viele Ablagen, bedienfreundliches Cockpit, kleiner Wendekreis. Schade: One-Touch-Fensterheber nur fahrerseitig.

DRAN & DRIN
In der höchsten der drei Ausstattungslinien verfügt der Magentis über Klimaautomatik und Lederpolsterung, nur das Radio muss zugekauft werden. Eine Viergang-Automatik gibt´s ebenfalls gegen Aufpreis. Solide Verarbeitung, das Leder wirkt eher synthetisch.

SICHER & GRÜN
Sechs Airbags und übliche Elektronik-Fahrhilfen an Bord. Minus: Die Fond-Kopfstützen könnten höher reichen. Partikelfilter Serie, Verbrauch geht in Ordnung.

PREIS & KOSTEN
Die gesamte Mittelklasse-Konkurrenz ist schon in der Basis-Version teurer, erst recht ausstattungsbereinigt. Drei Jahre Garantie.

TECHNIK
R4, 16V, Turbo, 1991 ccm, 103 kW (140 PS) bei 4000/min, max. Drehmoment 305 Nm bei 1800-2500/min, Sechsgang-Getriebe, Vorderradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), L/B/H 4735/1805/1480 mm, 5 Sitze, Reifendimension 215/50 R 17, Tankinhalt 62 l, Kofferraumvolumen 420 l, Leergewicht 1525 kg, zul. Gesamtgewicht 2045 kg, 0-100 km/h 10,4 sec, Spitze 215 km/h, Werkstätten in Österreich 89, Normverbrauch (Stadt/außerorts/Mix) 8,1/5,0/6,0 l, Testverbrauch 7,2 l Diesel
Preis: EUR 26.390,-

Diesen Test finden Sie im ALLES AUTO Test Extra 2007