Preining DTM Sieger 2023

22. Oktober 2023
Keine Kommentare
1.513 Views
Aktuelles

Thomas Preining ist DTM Sieger 2023: Der Österreicher hat auf dem Hockenheimring mit dem Sieg im vorletzten Saisonrennen der diesjährigen DTM und der Pole-Position für den Finallauf am Sonntag die Fahrerwertung für sich entschieden. Der 25-jährige Porsche Werkspilot aus Linz geht mit einem 911 GT3 R für das Kundenteam Manthey EMA an den Start. Manthey EMA krönte sich mit diesem Erfolg und dem zweiten Rang für den Norweger Dennis Olsen bereits am Samstag zum Meister in der Team-Wertung. Zeitgleich hat Porsche zum ersten Mal in seiner Motorsportgeschichte den Herstellertitel in der DTM gewonnen.

Preining hat die klassische Rennfahrer-Nachwuchsförderung von Porsche Motorsport durchlaufen: 2017 wurde er zum Porsche-Junior berufen, 2018 hat er den Porsche Carrera Cup Deutschland gewonnen. 2019 stieg der Linzer zum Porsche Young Professional auf und war in dieser Saison unter anderem als Test- und Entwicklungspilot für das TAG Heuer Porsche Formula E-Werksteam tätig. Seit 2021 gehört er zum Porsche-Werksfahrerkader und geht seit 2022 in der DTM an den Start. Und nun darf er sich DTM Sieger 2023 nennen.