Subaru Legacy Outback H6-3.0 AWD AT

3. April 2002
1.480 Views
Tests

FAHRZEUGDATEN

Marke:Subaru
Klasse:Kombi
Antrieb:Allrad
Treibstoff:Benzin
Leistung:209 PS
Testverbrauch:11,6 l/100km
Modelljahr:2001
Grundpreis:47.230 Euro

Bei Subaru feiert der Sechszylinder-Boxermotor im Outback seine Wiederauferstehung. Das kultivierte Dreiliter-Triebwerk dreht gleichmäßig hoch, bewirkt jedoch nur durchschnittliche Fahrleistungen. Etwas unsanft schaltende Automatik, halbwegs direkte Lenkung, kräftige Bremsen. Das komfortable Fahrwerk bietet weitgehend neutrales Kurvenverhalten und dank permanentem Allradantrieb hervorragende Traktion. Im mittelmäßig dimensionierten Innenraum gefallen die bequemen Vordersitze, der große, gut nutzbare Kombi-Kofferraum lässt sich via geteilt umlegbarer Rücksitze erweitern. Plus: gute Übersicht, einfache Bedienung, saubere Verarbeitung. Umfangreiche Ausstattung (inkl. Niveauregulierung, Klimaautomatik, Lederpolsterung), komplette Sicherheits-Ausrüstung. Hohe Zuverlässigkeit, jedoch empfindlicher Wertverlust.

TECHNIK
B6, 4-Ventil-Technik, 3000 ccm, 154 kW (209 PS) bei 6000/min, max. Drehmoment 282 Nm bei 4400/min, Viergang-Automatik, permanenter Allradantrieb, Scheibenbremsen v/h (v bel.), ABS, L/B/H 4720/1745/1580 mm, 5 Sitze, Wendekreis 11,2 m, Servo, Reifendim. 215/60 R 16, Tankinhalt 64 l, Kofferraumvol. 530- 1645 l, Leergewicht 1610 kg, zul. Gesamtgewicht 2010 kg, 0-100 km/h 8,9 sec, Spitze 210 km/h, Normverbr. (Stadt/außerorts/Mix) 15,3/7,8/10,5 l, Testverbrauch 11,6 l ROZ 95
Preis: EUR 47.230,07 (S 649.900,-)

Diesen Test finden Sie in der Alles Auto Sonderausgabe TEST EXTRA 2002

Kommentar abgeben